Thomas Winter
Tenor buffo

thomas_winter

Thomas Winter war Sänger der Kölner Soulfunk Band Upstairs bevor er von 1995 bis 1999 an der Folkwang Hochschule Essen Schauspiel, Gesang und Tanz studierte. 1997 gewann er den 1. Preis beim Bundeswettbewerb Gesang Berlin (Musical, Chanson, Song). Von 1999 bis 2001 war er als Schauspieler am Theater Heilbronn und von 2001 bis 2005 am Staatstheater Oldenburg engagiert.
Seit 2005 arbeitet er als freier Schauspieler, war in Film- und Fernsehproduktionen wie 'Das Duo', 'Um Himmels Willen' oder 'Der Baader-Meinhof-Komplex' zu sehen und spielte unter anderem am Theater Bielefeld, in der Bar jeder Vernunft in Berlin und an der Deutschen Oper am Rhein.

Zu seine zahlreichen Bühnenrollen gehören, unter anderem: ‚Jim’ in DIE GLASMENAGERIE von T. Williams, ‚Cornelius Hackl’ in HELLO DOLLY! von J. Herman, ‚Cliff’ in CABARET von Kander & Ebb, der ‚Bäcker’ in INTO THE WOODS von S. Sondheim, ‚Achill’ in EIN SPORTSTÜCK von E. Jelinek, ‚Leopold’ in IM WEISSEN RÖSSL von R. Benatzky ‚Nathan Detroit’ in GUYS AND DOLLS von F. Loesser, und ‚Prinz Phillip’ in YVONNE, DIE BURGUNDERPRINZESSIN von W. Gombrovicz.



www.thomas-winter.info

 

Creole Love Call

Comedian Harmonists Today - Creole Love Call

Veronika, Der Lenz Ist Da

Comedian Harmonists Today - Veronika, Der Lenz Ist Da